Praxis Dr. Rang

Headerbild Hintergrund

Headerbild Praxis

Logo Hintergrund
Horizontalmenü Hintergrund
    Therapieangebot    Galileotraining
Trennlinie

 

Galileo-(Vibrations-)Training

Meistens wird ein Patient auf eine seitenalternierende vibrierende Platte gestellt. Bei jedem Bewegungswechsel kommt es zu einem reflektorischen Anspannen von Muskeln. Je nach eingenommenen Stellungen oder gleichzeitig durchgeführten Bewegungen werden unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt.

Seine Indikation hat dieses Training unter anderem zur Steigerung von Muskelleistung und Muskelkraft, zum Beispiel nach Immobilisation, aber auch bei Spastik, zum Balance-, Koordinations- und Beckenbodentraining, zur Sturz- und Osteoporoseprophylaxe.