Therapieangebot    Infusionen
Trennlinie

 

Infusionen

Mittels Infusionen werden über eine Trägerlösung, meist eine isotonische Kochsalzlösung, Medikamente über die Vene in den Körper infundiert. Im hausärztlichen Bereich handelt es sich - je nach Bedarf - bei diesen Medikamenten meist um aufbauende, kräftigende, umstimmende, durchblutungsfördernde Substanzen. Dazu werden auch homöopathische Medikamente, Phytotherapeutika, Vitamine und Spurenelemente eingesetzt.